Filme & Bildung

VolNet fördert in Gambia derzeit vier Bildungsaktivitäten, die sich mit dem SDG 8 beschäftigen.

SDG 8: Menschenwürdige Arbeit und Wirtschaftswachstum. Dauerhaftes, breitenwirksames und nachhaltiges Wirtschaftswachstum, produktive Vollbeschäftigung und menschenwürdige Arbeit für alle fördern.

Dank Spenden und der Unterstützung der Stiftung Nord-Süd-Brücken und Prolina Stiftung unterstützt VolNet seine Schwesterorganisation VolNet Gambia im Zeitraum September 2021 und März 2022 in der Umsetzung von:

  1. Qualifizierung von 5 jungen Filmschaffenden, einschließlich der Produktion eines Dokumentarfilms über den Arbeitsmarkt in Gunjur.
  2. Fortbildung und Empowermentworkshop für in der Landwirtschaft arbeitende Frauen mit dem Schwerpunkt Einkommensgenerierung.
  3. Theaterpädagogische Bildungsworkshops an Schulen zum Thema SDG 8.
  4. Upcycling Workshop zum Thema nachhaltiges Business.

Seit 2012 initiiert und fördert VolNet in Gambia Filmproduktionen in der Bildungsarbeit. Mehrere Projekte und Workshops unterstützten lokale Filmemacher vor Ort und förderten Weiterbildungen im Bereich Schauspiel und Filmproduktion.

2020 förderte VolNet die Filmdokumentation 17 Goals for Better Future, ein Dokumentarfilm über die SDGs aus gambsicher Sichtweise. Der Film wurde bereits 3x im gambischen Fernsehen ausgestrahlt und ging im Januar 2021 auf Tour. Auf 14 Aufführungen im ganzen Land wurde er mit Zuschauern, NGO- und Gemeindevertretern diskutiert.

Weitere von VolNet geförderte und übersetzte Filmproduktionen, können auch auf unserem → YouTube-Kanal angeschaut werden können:

Die Grenze vom Austausch – Das Scheitern eines Partnerbesuchs, Gambia 2017

Eine Kurzdokumentation über Bewegungsfreiheit und aktuelle Visapraxis. Der Hintergrund ist die Visa-Ablehnung unser gambischen Mentoren 2016.

Kajay Kurango (deutsch Malaria) 25min., Gambia 2012

Ein Kurzspielfilm über einen familiären Umgang mit Krankheit im ländlichen Raum Gambias.

Sirra Nfeng ma (Drug Abuse) 31min., Gambia 2012

Der beliebte und begabte Bakary setzt seine Zukunft leichtfertig aufs Spiel. Ein Film über Familienrollen und Jugendkultur.

Mariama La Tariko (Story of Mariama) 45min, Gambia 2013

Mariama ist ein gewöhnliches Mädchen, dass im ländlichen Gambia aufwächst. Sie ist beliebt, sie geht zur Schule und hat fürsorgliche Eltern. Eine tragische Begegnung wird ihr Leben verändern. Sie und ihr scheinbar intaktes Umfeld müssen mit einer neuen Herausforderung umgehen…